Kultur & Gesellschaft

Brunkager – Dänische Weihnachtsplätzchen nach einem Rezept von Mette Blomsterberg

Die Tage werden immer kürzer und grauer, der Advent steht vor der Tür. Für uns zwei hervorragende Anlässe, um eines der populärsten Plätzchenrezepte aus Dänemark zuzubereiten: Brunkager oder auch „braune Kuchen“, wie man sie ins Deutsche übersetzen könnte.
 
Brunkager Dänische Weihnachtsplätzchen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wir haben dieses Jahr ein Rezept der dänischen …

Geocaching in Dänemark

Geocaching- die berühmte digitale Schatzsuche erfreut sich nicht nur länger in den USA und Deutschland größter Beliebtheit, sondern findet mittlerweile fast weltweit begeisterte Anhänger. Auch in Dänemark begeben sich immer mehr Suchende in Städte oder teilweise unberührte Landschaften um die gut versteckten „Caches“ auszuspüren .
Worum geht es?
Der „Cache“, den es zu finden gilt, ist meist ein kleiner wetterbeständiger Behälter, in …

Innovatives Lernen am Ørestad-Gymnasium in Kopenhagen

Dass Schulen nicht nur kahle Betonklötze mit kleinen Klassenzimmern und grauen Pausenhöfen sein müssen, zeigt das Ørestad-Gymnasium in Kopenhagen. Hier läuft vieles anders als in gewöhnlichen Schulen: Die Räumlichkeiten in dem fünfgeschossigen Gebäude sind größtenteils hierarchiefrei, es gibt also keine Klassen- und Lehrerzimmer,  Frontalunterricht ist ein Fremdwort und nun wurden sogar probeweise in einem Jahrgang Papier und Stifte abgeschafft und …

Traditionen in Dänemark

In Dänemark gibt es eine große Zahl an wichtigen Feiertagen, die meist mit typischen dänischen Traditionen verbunden sind. Das erste Fest des Jahres ist der Fasching.
Dieser kam im Mittelalter über Deutschland nach Dänemark und wird seitdem regelmäßig 40 Tage vor Ostern gefeiert. Traditionell stehen die Kinder an Fasching im Mittelpunkt. Diese ziehen am Fastnachtssonntag verkleidet mit einer Sparbüchse von Haustür …

Die kleine Meerjungfrau: Wahrzeichen Kopenhagens

Das Wahrzeichen der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist eine 175 Kilo schwere und 1 Meter 20 große Statue in Form einer Meerjungfrau. Vorbild ist die gleichnamige Figur aus einem Märchen von Hans Christian Andersen. Geschaffen wurde die Meerjungfrau von dem dänischen Bildhauer Edvard Erikson, der als Vorlage das Gesicht der Anfang des 20. Jahrhunderts berühmten Primaballerina Ellen Prince benutzte. Für die …

Arbeiten in Dänemark

Wer auf dem dänischen Arbeitsmarkt Fuß fassen möchte, hat gute Karten. Mit anderen Ländern der EU verglichen, trumpft das Land mit Spitzengehältern und einer der höchsten Erwerbsquoten auf. Besonders gute Karten haben Interessenten aus dem Ausland, die in den Bereichen Bau- und Transportwesen, Gesundheitswesen, Elektroindustrie und Metallverarbeitung auf Jobsuche sind. Hier fehlen …

Studieren in Dänemark

Ein Studium im Ausland hat zahlreiche Vorteile: Das Erlernen einer Fremdsprache oder die Auseinandersetzung mit einer fremden Kultur. Nicht zuletzt schätzen auch zukünftige Arbeitgeber Eigenschaften wie Eigeninitiative, Lernlust und Selbstbewusstsein- alles Fähigkeiten, die ein Studium in einem fremden Land, fernab von Familien und Freunden erfordert.

Dänemark bietet Studierenden aus …

Dänische Vereine in Deutschland

Dänemark ist nicht nur als Urlaubsland für Deutsche äußerst beliebt. Es leben auch zahlreiche Dänen in Deutschland. Viele von Ihnen haben sich in Vereinen organisiert, die sich mit ihrer skandinavischen Heimat befassen.
Die Menschen treffen sich dort, um ihre Kultur und Muttersprache zu pflegen. Sie bewahren ihre Traditionen aktiv in Tanzgruppen, Chören und bei vielen Aktivitäten. Das Vereinsleben beinhaltet oft gemeinsame …

Mode in Dänemark

Dänemark ist neben Schweden eine weitere skandinavische Hochburg für Mode. Die romantisch, verspielte Kleidung dänischer Designer findet international Anklang. Kaufen kann man sie vor allem in Kopenhagen, der Fashion-Metropole des Landes. Für den Urlaub empfiehlt sich legere, praktische Kleidung.
Dänische Designer
Viele der dänischen Designer haben anders als die kühlen …

Dänische Bevölkerung

Dänemarks Bevölkerung beläuft sich auf knapp 5,3 Millionen Einwohner. Damit hat sich die Einwohnerzahlen innerhalb eines Jahrhunderts verdoppelt, 1900 gab es nur 2,5 Millionen Dänen. Die Bevölkerungsdichte beträgt 122 Einwohner pro Quadratkilometer. Die am dichtesten besiedelten Gebiete sind die Insel Fünen und Seeland mit der Hauptstadtregion Kopenhagen sowie die nordjütische Insel nördlich des Limfjords. Die zahlreichen kleinen …

Seite 1 von 212

Suche


Schlagworte