Kopenhagen

Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen ist mit gut 600 000 Einwohnern im eigentlichen Zentrum zwar eher klein, trotzdem strahlt die Stadt an der Ostküste von Seeland Weltstadtflair aus. Im gesamten Einzugsgebiet wohnen immerhin 1,5 Millionen – ein Viertel aller Dänen. Die Stadt ist Sitz des Parlaments, der Regierung, des Obersten Gerichtshof und seit 1417 residiert die königliche Familie hier.

Kultur in Kopenhagen

Die Kulturmetropole des Landes bietet berühmte Museen, märchenhafte Schlösser und Vergnügen bei Tivoli, in „Szene“-Vierteln, in unzähligen Bars und Kneipen. Im Sommer werden die Parks zu grünen Oasen, es gibt erstklassigen Jazz und hochklassige Restaurants. Natürlich bietet die Stadt auch den Shoppingbegeisterten reichhaltige Möglichkeiten in der Strøget, der ältesten und längsten Fußgängerzone von Europa.

Insgesamt beherbergt die Innenstadt 50 Museen zu den unterschiedlichsten Themen: altes Spielzeug, Erotik, Kronjuwelen und vieles mehr. Zum Anlass des Titels „Kulturhauptstadt Europas 1996″ wurden vielen bereits bestehende Museen umgebaut oder ganz neu errichtet. Die Ny Carlsberg Glyptothek wurde etwa erweitert, das Kunstmuseum ARKEN neu gebaut. Im Jahr 2000 wurden mit dem Dänischen Design Center und dem neuen Kongresszentrum im Bella Center zwei weitere Projekte verwirklicht.

Anreise nach Kopenhagen

Wer mit dem Auto nach Kopenhagen reisen möchte, kann seit 1998 den Großen Belt zwischen Fünen und Seeland auf einer mautpflichtigen Autobahnbrücke überqueren. Auch Zugfahrer profitieren von der neuen Brücke: Die neue Brücken-Tunnel-Verbindung ist eine Stunde schneller als die zuvor verkehrenden Fähren.

Von Puttgarden / Fehmarn nach Rødbyhavn / Lolland brauchen die Autofähren etwa eine Stunde. Angekommen müssen noch 150 Kilometer Autobahn bewältigt werden. Von Rostock nach Gedser / Falster brauchen Fähren 70 Minuten bis zwei Stunden, auch von hier kommt man über die Autobahn in die Hauptstadt.

Der Flughagen Kastrup liegt etwa 10 Kilometer südöstlich der Innenstadt. Er wird täglich von allen größeren Flughäfen in Europa angeflogen. Von Hamburg aus fliegt man etwa 40 Minuten, von Wien und Zürich dauert der Flug nach Kopenhagen knapp zwei Stunden.

(Bilquelle: olgite

Weitere Beiträge

Tags: , , , ,

Suche


Schlagworte