‘Anreise’

Tunnel statt Fehmarn-Brücke

Urlaub in Dänemark

Immer mehr Touristen zieht es in der Urlaubszeit nach Dänemark, ins Land der vielen Inseln und endlosen Dünenlandschaften. Nicht ohne Grund, denn gerade Familien bietet Dänemark die perfekten Bedingungen um Stress und Alltagstrott hinter sich zu lassen und einen abwechslungsreichen Urlaub inmitten herrlicher Natur zu verbringen, bei dem sowohl Groß als auch Klein voll auf ihre Kosten kommen.
Natur, Sport und …

Dänische Regierung stimmt für Bau der Fehrmann-Brücke

17.04.2009 Das Parlament gab dem bisher größten Brücken-Projekt Europas mit nur drei Gegenstimmen seinen Segen. Die deutsche Regierung trifft ihre Entscheidung im Sommer 2009.
Die Fehrmann-Brücke soll eine Verbindung zwischen dem deutschen und dänischen Festland schaffen und die Fahrzeit zwischen den beiden Städten Hamburg und Kopenhagen deutlich verkürzen. Der Bau ist mit Kosten von rund 5,5 Milliarden Euro verbunden, die …

Kopenhagen

Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen ist mit gut 600 000 Einwohnern im eigentlichen Zentrum zwar eher klein, trotzdem strahlt die Stadt an der Ostküste von Seeland Weltstadtflair aus. Im gesamten Einzugsgebiet wohnen immerhin 1,5 Millionen – ein Viertel aller Dänen. Die Stadt ist Sitz des Parlaments, der Regierung, des Obersten Gerichtshof und seit 1417 residiert die königliche …

Anreise nach Dänemark

Mit der Bahn
Mit der Bahn nach DänemarkDänemark ist mit der Bahn schnell und bequem erreichbar. Wenn man rechtzeitig bucht, kann die Bahnreise sogar recht günstig sein. Mit den angebotenen Autozügen kann man aus ganz Deutschland sowie der Schweiz mit dem eigenen Auto anreisen und mit den Nachtzügen reist man …

Langeland

Die Urlaubsinsel Langeland vor Südfünen trägt ihren Namen zu Recht: Sie ist gerade mal 10 km breit, dafür 55 km lang. Die vielen kleinen Strände, schöne Steilküsten, im Landesinneren Buchenwälder, Windmühlen und gut ausgebaute Fahrradwege locken die Besucher an.
Anreise nach Langeland
LangelandVon Spodsbjerg fahren stündlich Fähren nach Tårs / Lolland, die Fahrt …

Fünen

Fünen (Fyn) hat den Ruf einer Märcheninsel: Sanfte Hügel, eine buchtenreiche Küste, Kornfelder, dazwischen idyllische Dörfer und kleine Städte – das alles bietet die Insel. Landwirtschaft und Tourismus leisten den größten Beitrag zur Wirtschaft der knapp 3000 km² großen Insel. Aber auch die Seefahrt und die Fischerei tragen einen wichtigen Teil zum Handel bei….

Suche


Schlagworte