‘Geschichte’

Reisetipp: das Wikingerschiffsmuseum in Roskilde

Unmittelbar am Roskilde Fjord gelegen, lädt das Vikingeskibsmuseet seine kleinen und großen Besucher dazu ein, in ein Stück dänische Vergangenheit einzutauchen und die sagenumwobene Geschichte der Wikinger kennenzulernen, die vor rund tausend Jahren als kriegerische Seeleute den gesamten Nord- und Ostseeraum besiedelten.
Die Ausstellung der Skuldelev-Schiffe
Die Entstehung des Museums geht auf den Fund von 5 Wikingerschiffen zurück, die 1962 auf dem …

Die Grabhügel von Jelling

Der kleine Ort Jelling liegt inmitten des Landes in der Nähe von Vejle und bietet geschichtsbegeisterten Besuchern monumentale Relikte aus Dänemarks Vergangenheit zu bewundern. Zwischen zwei großen Grabhügeln findet sich hier eine Steinkirche aus dem 11. Jahrhundert sowie die beiden mächtigen Runensteine, der Tyran- und der Haraldstein, die dem dänischen König Harald und Tyra, Frau des Königs Gorm gewidmet sind. …

Odense

Andersen in OdenseOdense, die Hauptstadt von Fünen, ist besonders als Heimat des Märchendichters Hans Christian Andersen bekannt. Die nach Kopenhagen und Århus drittgrößte Stadt Dänemarks ist aber auch für ihre kulturelle Vielfältigkeit beliebt. Die lebendige Universitätsstadt bietet viele schöne alte Straßen und Gebäude im Zentrum. Die zentrale …

Dänemarks Geschichte: 20. Jahrhundert

Erster Weltkrieg

Im Ersten Weltkrieg (1914-1918) bleibt Dänemark neutral. Deutschland versichert im Gegenzug, keinerlei aggressive Absichten zu hegen. Dennoch muss die dänische Regierung deutschen Forderungen nachkommen, etwa den Großen Belt zu verminen, obwohl dieser nach internationalem Recht offen bleiben sollte. Auch bleibt das Land nicht vom Krieg verschont: Etwa 275 Schiffe der Handelsmarine werden versenkt, ca. 6000 dänische Südjütländer fallen auf …

Dänemarks Geschichte: 19. Jahrhundert

Seeschlacht1801 und 1807 greift England Kopenhagen von See aus an und zwingt Dänemark zur Aufgabe seiner Flotte. König Frederik IV. (1784-1839) schließt sich daraufhin den Franzosen und damit den Napoleonischen Kriegen (1803-1814) an. Nachdem Napoleon I. verliert, muss 1814 Dänemark im Zuge des Kieler Friedens Helgoland an England und Norwegen an …

Dänemarks Geschichte: Reformation und Absolutismus

Christian III. (1534-1559) setzt 1536 die Reformation in Dänemark durch. Die katholische Kirche wird enteignet, er gründet stattdessen die lutherische Staatskirche, die die dänische Sprache fördern soll: Das Lateinische verschwindet aus den Kirchen und so wird das neue dänische Nationalgefühl gestärkt.

Christian IVChristian IV. (1588-1648) übernimmt die Regentschaft über ein wirtschaftlich erfolgreiches …

Dänemarks Geschichte: Frühzeit bis Mittelalter

Dänemarks Geschichte lässt sich bis ins Jahr 80 000 v. Chr. zurückverfolgen. Archäologische Funde, die auf dieses Jahr datiert wurden, fand man bei Hollerup im Jütland. Sie weisen auf eine frühe menschliche Besiedlung hin.

Etwa 8700 v. Chr. ziehen Jäger und Sammler durch das bewaldete Gebiet des heutigen Dänemarks. Im Laufe der Zeit werden diese Nomaden sesshaft, es entwickelt sich …

Berühmte Dänen

Dänemark hat in seiner Geschichte einige berühmte Persönlichkeiten Bereichen hervorgebracht, die in ihren jeweiligen Gebieten eine oftmals wegbereitende Rolle gespielt haben oder noch immer spielen.
Niels Bohr
Niels BohrNiels Bohr (1885-1962) gilt als Erforscher der Atome. 1913 veröffentlichte er eine Hypothese von den Gesetzten der Atome. Darin bestritt er, dass es sich bei dem …

Dänisches Design

Design DänemarkDänisches Design ist weltbekannt, besonders seine Schlichtheit und Zeitlosigkeit machen es so einzigartig. Egal ob im Kunsthandwerk, in der Architektur, im Handwerk oder bei einfachen Gebrauchsgegenständen stehen dänische Produkte für hohe Qualität und vor allem Funktionalität.
Geschichte
Besonders nach dem Zweiten Weltkrieg wurde „Dansk Design“ zu einem Markenzeichen. Durch die Produktion von Mobiliar …

Die dänische Flagge

DannebrogDie dänische Flagge, der Dannebrog (dänisch für: „dänisches Tuch“), ist bei ihren Landsleuten äußerst beliebt. Das ist nicht zu übersehen: Sie weht über beinahe jedem Haus – meistens als spitzer, länglicher Wimpel – und klebt auf vielen Autos. Auch bei Geburtstagsfeiern wird alles in rot-weiß geschmückt und sogar für den Weihnachtsbaum gibt es …

Seite 1 von 212

Suche


Schlagworte