‘Nordseeküste’

Rømø – Urlaubsparadies im Süden Dänemarks

Die kleinen Insel Rømø liegt ganz in der Nähe der Nordseeinsel Sylt an der südlichen Westküste Dänemarks. Die beliebte Ferieninsel mit ihren 11 kleinen Ortschaften ist ungefähr 130 km² groß und wird von rund 650 Einwohnern, bewohnt.
Sehenswürdigkeiten
Zahlreiche Touristen zieht es jedes Jahr an die beiden breitesten Sandstrände Nordeuropas im Süden und Norden der Insel , die teilweise sogar mit dem …

Hvide Sande- Idylle am Ringkøbingfjord

Der kleine Fischerort Hvide Sande liegt an der Nordseeküste Jüdlands in der Region Midtjylland. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten beeindruckt das 3000 Einwohner kleine Städtchen vor allem durch den Fischereihafen, der fünftgrößter des Landes ist.
Sehenswürdigkeiten in Hvide Sande
Der Hafen von Hvide Sande ist durch eine Hebebrücke vom Ringkøbingfjord abgegrenzt. Etwa 90 Fischereifahrzeuge haben hier ihre Heimat und durch moderne Standards ist …

Aktivitäten in Dänemark

Dänemark bietet jede Menge Möglichkeiten zu sportlichen Aktivitäten, auf Wasser und auch an Land. Für einen Aktivurlaub ist Dänemark sicher die richtige Wahl.
Badeurlaub
Badeurlaub in DänemarkDänemark bietet wunderschöne Sandstrände für einen Badeurlaub. An der Nordseeküste von Jütland findet man fast durchgehend zum Baden geeignete Strände mit einem ausgeprägten Dünenhinterland. An der …

Wetter in Dänemark

Das dänische Wetter ist wie das deutsche mitteleuropäisch, allerdings ist es in Dänemark etwas windiger. Dies sorgt besonders an der Nordseeküste für schnelle Wetteränderungen. Bevor man nach draußen geht, empfiehlt sich daher auch bei Sonnenschein ein Blick in den Himmel: Vielleicht nimmt man doch besser einen Regenschirm oder einen dicken Pullover mit? Andererseits kann sich auch ein wolkenverhangener Morgen zum …

Skagen

SkagenSkagen ist die nördlichste Stadt Dänemarks, Nordsee und Ostsee vereinen sich hier. Die Stadt in Jütland ist Künstlerkolonie und Ferienidyll in einem. Die Skagenmaler haben die Stadt berühmt gemacht, als sie vor mehr als 100 Jahren das nördliche Dänemark und sein Licht für sich entdeckten. Die umliegenden Sandstrände versprechen Badefreuden, auch Surfer …

Jütland

Jütland (Jylland) ist knapp 30 000 km² groß und damit die größte Insel Dänemarks, im Süden grenzt es an Schleswig-Holstein. Die Halbinsel bietet eine überraschende Vielfalt an Landschaft und Kultur und wird den unterschiedlichsten Urlaubserwartungen gerecht.
Südjütland
Im südlichen Teil finden sich weite Felder und charmante Städtchen wie Tønder und Ribe. Auch das weltberühmte und bei Kindern überaus beliebte …

Suche


Schlagworte